Japan – Inselreich in Bewegung

Von Zen-Gärten, Kirschblüten und Atomkraftwerken. Ein Inselreich ohne Kontakt zur Außenwelt – das war Japan beinahe 270 Jahre lang. So konnte sich eine ganz eigenständige Kultur und Gesellschaft entwickeln, auf die Japan bis heute stolz ist. Obwohl Japan für viele im Westen immer noch exotisch und fremd scheinen mag, hat es auch viele Facetten eines […]

Lesung in der OAG

(Deutsche Gesellschaft für Natur- und Völkerkunde Ostasiens, Tokyo):Da eine geplante Lesung in der OAG Ende Juni 2020 wegen Corona ausgefallen ist, gibt es hier eine Audiolesung zu meinem Buch „Japan-Inselreich in Bewegung“.

Moderation von Veranstaltungen

Unaufdringlich aber präsent, gut vorbereitet und kompetent, Interesse-weckend und informativ, unterhaltsam und mitreißend – so lege ich meine Moderationen an. Meine Kunden reichen vom Außenministerium über das Bundesinstitut für Erwachsenenbildung, das Evangelische Literaturportal, Hauptbücherei Wien, Kulturinstitutionen wie dem kunstforum Wien, Japan Unlimited, biennale west, bis zu verschiedenen Universitätsinstituten.   Gelernt ist gelernt: Sprechausbildung u. Stimmtraining u.a. […]

Japan – Außer Kontrolle und in Bewegung

Am 11. März 2011 kam es in der Nähe der Millionenstadt Sendai im Nordosten Japans zum bislang schwersten Erdbeben in der Geschichte des Landes, kurz danach verwüstete ein Tsunami zahlreiche Ortschaften und löste in Folge einen Super-GAU im AKW Fukushima aus. Insgesamt gab es rund zwanzigtausend Tote und Vermisste. Zigtausende werden die nächsten Monate und […]

WOZ, 6. August 2020:

Erinnerungspolitik. Zwischen geschmolzenen Trümmern. Lese in diesem Artikel mehr darüber.

Corona Blog 5

Auf meiner Schreibtischlampe hängen zwei O-mamori. Immer wenn ich hier sitze – also täglich – sehe ich sie vor mir baumeln. Und immer wenn mein Blick darauf fällt, geht mir das Herz auf. Es sind kleine Säckchen aus orangefarbener bzw. grauer Seide mit goldenen Schriftzeichen und Ornamenten, verschlossen mit einem weißen, zu einer Masche gebundenen […]