Judith Brandner

IMG_1333

„Radio ist Kino im Kopf. Lass‘ deine Fantasie spielen, genieß‘ die Stimmen, Geräusche und Musik…“

Radiobeiträge

Ingrid Getreuer-Kargl, Japanologin, Ethnologin und Genderforscherin. „Veränderungen in der japanischen Gesellschaft in der Heisei-Ära (1989 – 2019)“ – Judith Brandner im Gespräch mit der Japanologin, Ethnologin und Genderforscherin Ingrid Getreuer-Kargl.
Ö1- Im Gespräch, 07.08.2020

Das Schwarze Gewissen – der japanische Literaturnobelpreisträger Oe Kenzaburo.
Ö1-Tonspuren, 2.8.2020 (WH)

 

Der Zeuge. Marco Feingold.
Ö1 Menschenbilder, 26.04.2020 (WH)

Bis in alle Ewigkeit-Die Suche nach einem Endlager für Atommüll.
Ö1-Hörbilder, 13.10.2018, 09 Uhr 05 (WH)

Atom Gypsies. Arbeiter in japanischen Atomkraftwerken
Radio SWR2, Best of 2016, 27. 08. 2018, 10 Uhr 05 (WH)

ruth weiss – die Göttin der Beat-Generation
Ö1 Tonspuren, 22.07.2018, 20 Uhr 15 und 24.07.2018, 16:05 Uhr (WH)

Turritopsis Dohrnii. Oder: Dr. Kubota träumt von der ewigen Jugend.
Ö1 Hörbilder, 07.07.2018 (WH)

Provokateur – Gejagter. Ein Porträt des umstrittenen israelischen Historikers Ilan Pappe
Ö1 Hörbilder/Radiofeature 03.02.2018 (WH)

Bis in alle Ewigkeit. Die Suche nach einem Endlager für Atommüll.
Ö1 Hörbilder, 16. 09. 2017, 09:05 Uhr

Am Fudschiyama blüht kein Edelweiss. Das Japanbild in der westlichen Populärmusik.
Ö1 Musikviertelstunde, 04.-07.09.2017, 09:45 Uhr

Folge 1:

Folge 2:

Folge 3:

Folge 4:

Weiterleben – 6 Jahre nach der Katastrophe von Fukushima
Ö1 Radiokolleg, 06.03.2017 – 09.03.2017, 09:30 Uhr

Eta Harich-Schneider im Porträt. Grande Dame des Cembalo, Pionierin der musikalischen Japanforschung
Ö1 Radiokolleg, 19. -22.01.2017

Es kehrt alles wieder, was nicht bis zu Ende gelebt und gelitten ist. Eine deutsch-polnische Liebesgeschichte.
Ö1 Hörbilder, 26. 12. 2016

Das Achte Leben – Porträt der georgischen Schriftstellerin Nino Haratischwili
Ö1 Tonspuren, 14.11.2016, 21:00 Uhr und 17.11.2016, 16 Uhr

Terrorismus im Visier. Ursachen, Wirkung und Gegenstrategien.
Ö1-Radiokolleg, 05. – 08.09.2016

Folge1:

Folge 2:

Folge 3: 

Folge 4:

Schwarzer Regen – Hiroshima in der Literatur
Ö1-Radiokolleg, 25.-28. Juli 2016

AtomGypsies – Arbeiter in Atomkraftwerken
SWR2, 07. März 2016

Strahlenfutter – Arbeiter in japanischen Atomkraftwerken
Deutschlandfunk, 04. 03. 2016

Globalisiertes Österreich – Wie Zuwanderung die Gesellschaft verändert
Ö1-Radiokolleg, 11.-14. Jänner 2016

Turritopsis Dohrnii oder: Dr. Kubota träumt von der ewigen Jugend.
Ö1 Radiofeature, 02. 01. 2016

Die Spätberufene – Porträt der Schriftstellerin Ilse Helbich
Ö1-Tonspur/Literaturfeature. 29.Oktober 2015

Immaterielles Kulturerbe in Österreich – Ein Verzeichnis der Vielfalt
Ö1-Radiokolleg. Zweite Staffel:
27.10.2015: Samsontragen im Lungau
28.10.2015: Brotbacken im Lesachtal
29.10.2015: Falknerei

„70 Jahre Hiroshima – Symbol für die Zerstörung der Menschheit durch sich selbst“,
Ö1-Radiokolleg, 03.-06.08.2015

Die Atombombeneinsätze auf Hiroshima und Nagasaki – Schlüsselereignis des 20.Jhds.
*Der Kampf ums Überleben/die Hiroshima -Fotografien von Fukushima Kikujiro
*Die Atombomben im heutigen Gedächtnis
SRF /Kontext DRS2: 04.08.2015

Immaterielles Kulturerbe in Österreich – Ein Verzeichnis der Vielfalt
Ö1-Radiokolleg. Erste Staffel einer neuen Langzeitserie:
11.05.2015: Indigo-Handblaudruck im Burgenland
12.05.2015: Das traditionelle Heilwissen der PinzgauerInnen
13.05.2015: Klassische Reitkunst und die Hohe Schule der Spanischen Hofreitschule

70 Jahre Massaker am Peršmanhof – eines der letzten NS-Verbrechen an der Zivilbevölkerung in Kärnten
Ö1-Journal Panorama, 23. April 2015, 18 Uhr 25

Strahlenfutter. Arbeiter in Atomkraftwerken
Ö1-Hörbilder: 25. April 2015

Ich bin kein Prophet, ich war nur aufmerksam! Der Dichter Jotaro Wakamatsu und Fukushima
Ö1-Tonspuren, 02. und 05. März 2015
Das Ringen um die Energiewende
Ö1-Radiokolleg: 22.02. – 25.02.2015, 09:05 Uhr

Herkunft unbekannt – die Recherchearbeit der ProvenienzforscherInnen
Ö1-Radiokolleg:17. – 20.11.2014

Fukushima vor Gericht
Ö1 Journal Panorama, 4.11.2014
Der Mensch als Maß. Leopold Kohr und die Philosophie des Kleinen.
Ö1-Radiokolleg, 06.-09.10.2014

Almen – Orte des Rückzugs, der Sehnsucht, der Zuflucht.
Ö1-Radiokolleg 30.06. bis 03.07.2014

Folge 1:

Folge 2:

Folge 3:

Folge 4:

Vögel als Überlebenskünstler auf den Kapverdischen Inseln – Zwischen Anpassung und Aussterben. Mit der Verhaltensökologin Sabine Hille, BOKU Wien
Ö1-Vom Leben der Natur: 05.- 08.05.2014

Der Persmanhof. NS-Verfolgung und Parisanenwiderstand in Kärnten. Mit der Historikerin Lisa Rettl.
Ö1-Betrifft Geschichte: 28.04. bis 02.05.2014,17 Uhr 55.

Requiem für Fukushima – ein musikalisches Porträt des japanischen Musikers Takehito Shimazu.
Ö1-Musikviertelstunde, 10.-13.03.2014, 09:45 Uhr

Sie nennen uns Verräter – Atomflüchtlinge aus Fukushima
Ö1-Hörbilder, 08.03.2014, Koproduktion mit Dossier, DLR Köln, 21.02.2014

Grenzen ziehen, nicht wegsperren. Chancen für jugendliche StraftäterInnen
Ö1-Radiokolleg, 03.- 06.02. 2014, 09:05 Uhr

Haruki Murakami zum 65.Geburtstag & Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki
Ö1-Mittagsjournal, 10.01.2014
Ö1-Kulturjournal, 10.01.2014

Fukushima – keine Gesundheitsgefahren durch Radioaktivität?
SRF, DRS 2 Kontext, 27. 11. 2013, 9:06 Uhr

Chile, der Putsch und die Liebe
Ö1 Hörbilder, 14.09.2013

Das Trauma von Fukushima – Das Leben mit und der Kampf gegen die Verstrahlung
Ö1 Radiokolleg, 12.- 14.08.2013, 09 Uhr 05

Nach Fukushima – Bürger protestieren
Ö1 Journal Panorama, 22.07. 2013

Japan nach Fukushima – Vertrauen auf dem Nullpunkt
SRF, DRS2 Kontext, 25. 06.2013

Japan dekontaminiert – Reportage aus Iitate-Mura
Ö1 Journal Panorama, 11.06.2013

Ivan Illich – Kritiker der Fortschrittsmythen
Ö1-Radiokolleg, 27.-29.05.2013

Tabuzone Tod – Selbstbestimmt Abschied nehmen.
Ö1-Radiokolleg, 25.-28. 02.2013

Es kommt alles wieder, was nicht bis zu Ende gelebt und gelitten ist. Eine deutsch-polnische Liebesgeschichte
Deutschlandradio Kultur, 26.01.2013

Invasionen des Privaten – Anna Kim und Grönland.
Ö1-Tonspur, 21. und 24.01.2013

Einladung zum Tee
Ö1-Radiokolleg, 17.-20.12.2012

Der singende Psychiater von Natori. Traumatherapie im Land des Schweigens.
SWR 2, Tandem: 08. Oktober 2012

Der Persmanhof – eine zentrale Gedenkstätte der Kärntner SlowenInnen
Ö1-Radiokolleg: 05.-08.11.2012

Nichts ist, wie es scheint. Über das Wesen des Zen-Buddhismus.
Ö1-TAO-Religionen der Welt, 23.09.2012

Grenzland – eine Nachschau in den Regionen
Ö1-Radiokolleg,10.09.-13.09. 2012

Günther Anders – die Risken der technisierten Moderne
Ö1-Radiokolleg, 06.-09.08.2012

Nachhaltiges Bauen und Wohnen
Ö1-Radiokolleg,25.06.-28.06.2012

„Jener Tag – eine Reise durch die japanischen Katastrophengebiete“
Ö1 Hörbilder – Das Radiofeature 19.05.12

Japan – ein Jahr nach der Katastrophe
Ö1 Radiokolleg 120305-08

Gespräch mit dem Japanologen Florian Coulmas, Leiter des Deutschen Inst. f. Japanstudien
Ö1-Im Gespräch, 08.03.2012

Das Leben der Evakuierten von Futaba
Ö1-Journal Panorama, 27.02.2012

Glück – auf der japanischen Insel Oki
Ö1-Diagonal, 25.02.2010

Wiederaufbau in Japan, bitte warten!
SRF, DRS2-Kontext: 09.01.2012, 09 Uhr 06 und 23 Uhr 33, DRS4, News

Fukushima: der Kampf gegen die Strahlung
Ö1 Journal Panorama: 20.12. 2011, 18 Uhr 25

Wer war Mitsuko? Über Barbara Coudenhove-Kalergis japanische Großmutter
Ö1 Diagonal: zur Person BCK. 17.12.2011, 17 Uhr 05

Minamisoma: ein kleines Güssing in Japan?
Ö1 Journal Panorama, 22.11. 2011

Andernworts. Deutsch schreiben-mehrsprachig denken.17-20
Ö1 Radiokolleg, 7. -10. November 2011
Michael Stavaric, Simone Schönett, Goran Novakovich, Parviz Amoghli

Andernworts. Deutsch schreiben – mehrsprachig denken. 14-16
Ö1-Radiokolleg 16.-18.08.2011
Ivan Ivanji, Zwetelina Damjanova-Ortega, Sina Tahayori

Spielräume „Japan“, 12./13.08.2011
Musik aus Japan – meine Texte zum Nachlesen und alles, was in der Sendung nicht vorkam…
kleiner historischer Exkurs
Protestsongs gegen die Atomenergie
Aki Takase und Yoko Tawada
Morgenmeditation am Koyasan
Musik aus Okinawa und Hokkaido
J-Tango
Chin don ya

Wo ist Dr. Tod? Die Suche nach dem KZ Arzt Aribert Heim
Ö1 Journal Panorama 110628

Andernworts. Deutsch schreiben- mehrsprachig denken. 11-13
Ö1 Radiokolleg 30.05.-01.06.2011
Yoko Tawada, Ibrahim Amir, Ilir Ferra

Kunst und Kultur im Waldviertel
Schweizer Radio DRS2, Atlas 110529

Japan und die Katastrophe – persönliche Kommentare und Reportagen aus 16 Jahren
Ö1 Radiokolleg 11.-14.04.2011

Die Geschichte der Österreichischen Legion
Ö1 Journal Panorama 110307

Wissenschaft kommunizieren
Ö1 Radiokolleg 20110228-0303

Japan und die Lost Generation
Schweizer Radio DRS2/Kontext 110223

Das KZ Lublin-Majdanek und die österreichische Justiz
Ö1 Journal Panorama 110131

Andernworts. Deutsch Schreiben – mehrsprachig denken. Folge 8-10
Ö1 Radiokolleg 03.- 05.01.2011
Melinda Nadj Abonji, Grzegorz Kielawski, Anna Kim

Ich war mit Freuden dabei – der KZ-Arzt Sigbert Ramsauer
Ö1 Journal Panorama 101104

In ewiger Meditation – bei singenden Mönchen und Heiligen am Berg Koyasan in Japan
Ö1 Tao 101101

Andernworts. Deutsch Schreiben – Mehrsprachig Denken. Folge 4-7
Ö1 Radiokolleg 20101004-07
Vladimir Vertlib, Seher Cakir, Semier Insayif, Sohn Young

Wozu erinnern? Erinnerungskulturen
Ö1 Radiokolleg 20100816-19

Working Poor & Cyberflüchtlinge – neue Armut in Japan
Ö1 Journal Panorama 091111

Der Toyotaschock und die Krise
Ö1 Journal Panorama 090903

Von alten und neuen Tagelöhnern in Japan
Ö1 Journal Panorama 091118

Tonspuren 041029 Bestsellerautor Haruki Murakami

Nachzuhören, nachzusehen, nachzulesen …

WOZ, 6. August 2020:

Erinnerungspolitik. Zwischen geschmolzenen Trümmern. Lese in diesem Artikel mehr darüber.